Willkommen bei der Zimmerei Schelle

Unser Betrieb ist ein in die Handwerksrolle eingetragener Zimmerer- und Dachdeckermeisterbetrieb. Mit unseren Mitarbeitern führen wir sämtliche Zimmerer- Dachdeckerarbeiten aus.

Sollten Sie einen Partner für den Holzrahmenbau suchen, sind wir sicher auch ein kompetenter Ansprechpartner.

Um uns für die Anforderungen der Energieeinsparverordnung fit zu machen, haben wir an den Schulungen des Bayrischen Zimmerer- und Holzbaugewerbes für den ausgezeichneten Zimmerer und den zertifizierten Solarfachbetrieb Dach teilgenommen.



weiter
Die Zimmerei Schelle wurde im Jahr 1863 durch den Zimmermeister Georg Schelle gegründet und ist seitdem in Huglfing ansässig. Im Jahr 1865 wurde Herrn Georg Schelle durch Beschluss des königlichen Bezirksamt Weilheim die "Zimmermeister-Concession" verliehen. Damals wurden zu den heute üblichen Zimmererarbeiten auch noch Fenster und Türen handwerklich gefertigt. 1994 erfolgte die Gründung der Zimmerei Klaus Schelle GmbH, 1996 folgte dann der Umzug von der Steinbruchstraße in das Gewerbegebiet Auwiese in Huglfing. Die Zimmerei wird seit 1997, nunmehr in der 5. Generation, von Herrn Karl Schelle geführt. In der neu errichteten Abbundhalle ist es uns möglich, ein hohes Maß an Vorfertigung, insbesondere für den Holzhausbau, zu erwirken. Mit unseren durchschnittlich 10 Mitarbeitern führen wir sämtliche Zimmerer- und Dachdeckerarbeiten aus. Der Großteil unserer Mitarbeiter wurde im eigenen Betrieb ausgebildet. Unser ältester aktiver Mitarbeiter legte 1961 die Gesellenprüfung ab. Derzeit befinden sich ein Zimmerer- und ein Dachdeckerlehrling in Ausbildung. Falls Sie nähere Informationen über unseren Betrieb oder über die Ausbildung zum Zimmerer und Dachdecker erfahren möchten, können Sie sich gerne mit uns in Verbindung setzen. Unser Aufgabengebiet erstreckt sich vom einfachen Dachstuhl einer kleinen Garage über den Ingenieurholzbau (Hallenbau) bis zum kompletten Wohnhaus aus Holz, wobei wir auch teilweise die Planung selbst erstellen. Erstellen von Wohnhäusern in Holzständer- und Holzrahmenbauweise Dachstühle jeglicher Art, z.B. Sichtdachstuhl Sanierung von alten und historischen Dachstühlen und Dacheindeckungen Wärmedämmungen Dacheindeckungen und Spenglerarbeiten Anbauten an bestehende Gebäude Carports und Überdachungen Balkone Treppen und Außentreppen IQ-Check Die bisher gültige Wärmeschutz-und Heizungsanlagen-Verordnung wurde in der Energie-Einspar-Verordnung kurz EnEV zusammengefasst und löst die alten Verordnungen ab. Gebäude werden nunmehr in ihrer Gesamtheit energetisch bewertet und das stellt gleichzeitig neue Anforderungen an Bauherren. Diese Gesetzesregelung hat das Ziel, bei Neubauten bis zu 30% Energie einzusparen. Bei Altbauten erzielen Sie durch perfekte Wärmedämmung deutliche Energieeinsparungen, eine Verbesserung der Bausubstanz und thermische Behaglichkeit, die für Ihr Wohlbefinden sorgen. Studien haben ergeben, dass alleine durch eine bessere Dämmkomfort ein Einsparpotential der Raumwärme von 50-80% möglich ist, was eine enorme Reduzierung der Heizkosten ermöglicht. Der IQ-Check zahlt sich also aus, lassen Sie von uns eine Auswertung vornehmen. Wir zeigen Ihnen, was erforderlich ist und setzen diese Maßnahmen professionel um. Zimmerei Klaus Schelle GmbH Auwiese 17 82386 Huglfing Telefon: 08802 / 276 Telefax: 08802 / 1402